Dienstag, 17. Februar 2015

Teil 4: Rechtschreibfehler suchen und Schnäppchen finden


Sei es in Auktionen oder in Sofortkauf-Angeboten - auf Ebay wird man immer fündig, wenn man Kleidung, Schuhe oder Accessoires sucht. Mit ein paar kleinen Kniffen lassen sich hier die mit Abstand größten Schnäppchen machen.

In der Serie "Ebay Basics" verrät euch lovesomedeals.de regelmäßig die besten Tipps und Tricks.

Im heutigen Post widmen wir uns einer kleinen Methode, mit denen du richtige Schnäppchen auf Ebay machen kannst - der Suche nach Rechtschreibfehlern. Jedem ist es schon einmal passiert: Einmal nicht aufgepasst und schon hat sich ein kleiner Fehler in die Überschrift unseres Artikels eingeschlichen. Die Folgen sind jedoch enorm: Wenn ein Käufer nun den Artikel mit dem richtig geschriebenen Suchbegriff sucht, findet er ihn nicht. Pech für den Verkäufer, da der Auktionspreis somit recht gering ausfallen dürfte. Glück jedoch für den Käufer, da er den Artikel somit viel günstiger erwerben kann.

Prüfe deswegen deine eigenen Angebote immer sorgfältig. Wenn bereits ein Gebot vorliegt, ist ein Auktionsabbruch nur unter eingeschränkten Voraussetzungen zulässig.

Als Käufer nun alle möglichen Tippfehler zu suchen, ist jedoch mühsam. Diese Aufgabe übernehmen "Tippfehler-Suchmaschinen" für dich. Wenn du dort den richtig geschriebenen Begriff eingibst, sucht das Programm alle möglichen gängigen Tippfehler für dich heraus und gibt sie in die Suchmaske ein.

Gängige Tippfehler-Suchmaschinen sind:

Die Suche kann echte Schnäppchen hervorzaubern, hat jedoch auch ihre Macken. Gibt man etwa "iPhone" ein, sucht die Maschine auch nach "Phone". Unter diesem Begriff werden dann tausende Artikel wie Babyphones und Smartphones gefunden. Unter den tausenden Angeboten dann nach den wenigen iPhones mit Rechtschreibfehlern im Angebot zu suchen, gestaltet sich also sehr, sehr müßig. 

Fazit: Einen Test ist diese Methode auf jeden Fall wert - sie führt jedoch nicht in allen Fällen zu den gewünschten Schnäppchen-Angeboten.


Hier geht es zu den vorhergehenden Posts der Ebay Basics-Reihe:

Teil 1: Der beste Tag um Schnäppchen zu ersteigern
Teil 2: Minimiere deinen Aufwand mit Suchaufträgen
Teil 3: Wie finde ich chinesische Ebay-Shops?



Image Map

Kommentare:

  1. sehr hilfreicher Artikel, danke =)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Das sind tolle Tipps :) Hab ich gleich mal ausprobiert mit schreibfehler.eu. Die Seite ist direkt zu meinen Lesezeichen gewandert :)

    GLG
    Jess
    www.freakin-minds.de

    AntwortenLöschen
  3. Oh, diesen Beitrag habe ich gestern noch in der Blogger Lounge gesucht - erfolglos :D Gut, dass ich dir folge und durch deinen aktuellen Artikel wieder hier hin gelangt bin! Danke für die Tipps! Der Artikel ist gespeichert :D

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http.//imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen

Copyright © 2014 Lovesome Deals